Jedes Auge ist ein Meisterwerk.



Mein Weg beginnt dort, wo andere aufhören.

Die Sehschärfenbestimmung, der Sehtest, die Messung der Dioptrie, die Refraktion -

viele Namen, ein Ziel: die Bestimmung der Dioptriewerte des Auges.

Für viele das Wichtigste - und Ende.

Für mich jedoch nur ein kleiner, weiterer Baustein auf dem Weg zum perfekten Sehen.

Mit den digitalen Messtechniken werden die Lichtwellen erfasst, die sich durch das Auge bewegen.

Bei unterschiedlichen Pupillengrößen, ergeben sich auch unterschiedliche Abweichungen vom optimalen Lichtstrahl – bemerkbar zum Beispiel durch verschiedene Wahrnehmungen bei Tag und in der Nacht.

Gleichzeitig überprüfe ich nicht nur die Leistung und Toleranz deines Sehsystems, sondern auch die Koordination der Augen zueinander, finde Abweichungen der Sehachsen oder Störungen im Stereosehen.

Die Wahrnehmung eines jeden Menschen ist anders – diese DNA deines Sehens zu verstehen ist die Grundlage des Sehprofils.

Durch die Erstellung deines persönlichen Sehprofils, das weit über die «gewöhnliche Sehschärfe» hinaus geht, erarbeiten wir zusammen deine optimale Sehkorrektur.


Ob die Brille für jeden Tag, auf den modernen, digitalen Arbeitsplatz ausgerichtete Lösungen oder optimierte Korrekturen für das Fahren in der Nacht – was alles möglich und empfohlen ist besprechen wir gemeinsam.

Ich zeige dir unverbindlich deine besten Möglichkeiten.

Das anschließende Ergebnis führt zur Berechnung und Fertigung eines maßgeschneiderten, digitalen Brillenglases im 1/100 dpt. Bereich und auf dein Auge abgestimmte, individuelle Kontaktlinsensysteme.

Je exakter und reibungsloser all diese Schritte ineinandergreifen, desto mehr nähern wir uns deinem Optimum.

Hast du jetzt Fragen? Melde dich gerne - ich zeige dir den Weg zum perfekten Sehen. (Kontakt)