Der Einzigartigkeit eines jeden Auges geschuldet.

Carl Zeiss steht seit über 170 Jahren, wie kein anderer Name, für optische Präzision.

Wellenfrontmessgeräte zur Erfassung und Berechnung der optimalen Lichtwelle im Auge sowie perfekte Zentrierung der Brillengläser anhand eines 3D-Modells der eigenen Anatomie sind die Grundlagen der modernen, digitalen Sehkorrekturen.

Als einer von wenigen Anbietern dieser gesamtheitlichen Messtechnologie von Zeiss in Österreich, kann ich dir die modernste und präziseste Anpassung ermöglichen.

Der iProfiler – ein Wellenfront-Aberrometer neuester Generation - erfasst jede Ungleichmäßigkeit im optischen System und stellt diese Daten für dein Sehprofil, sowie eine optimierte Brillenglasberechnung zur Verfügung.

Mit der von Zeiss entwickelten iScription Technologie, eingebettet in Zeiss Präzisionsbrillengläser, ermögliche ich dir präzises Sehen bei schlechten Lichtverhältnissen, sowie besseres Kontrast- und Farbsehen.

Bei der Brillenglaszentrierung mit einem 3D-Modell/Avatar des zukünftigen Trägers, werden mithilfe von 45 Millionen Messpunkten jede Feinheit der eigenen Physiologie erfasst

- und schließen dadurch Messfehler nahezu aus.

Perfektion durch Präzision.

Neugierig? Fragen? Einfach anrufen oder vorbeikommen – und du wirst weiter ... sehen